In der idyllischen Hügellandschaft des Appenzellerlandes entsteht seit über 700 Jahren der würzigste Käse der Schweiz. Zweimal täglich bringen die Bauern die frisch gemolkene, noch warme Rohmilch in eine der rund 50 Dorfkäsereien, wo sie nach alter Handwerkstradition und mit viel Liebe zu Appenzeller® Käse verarbeitet wird.

Entdecken Sie sein Geheimnis.

Hier im Appenzellerland entsteht eine ganz besondere Spezialität: der Appenzeller® Edel-Würzig. Er überrascht mit seinem edlen Geschmackserlebnis: pikant und ausgewogen im Charakter, mit zarten Reifekristallen und doch cremig rund auf der Zunge.

 

Jeder einzelne Laib wird neun Monate lang regelmässig mit der geheimnisvollen Kräutersulz gepflegt. Der Edel-Würzig schmeckt jedoch überraschend anders als ein Appenzeller®.