Pastinakenschaumsuppe

120 min leicht Rezept drucken
Vorspeise Cook

1

Pastinakensuppe
Die Schalotten und den Knoblauch in Olivenöl anschwitzen. Die geschälten und gewürfelten Pastinaken und Kartoffeln hinzugeben und mit Weisswein ablöschen. Sobald der Weisswein verkocht ist mit Gemüsefond aufgiessen und weichkochen. Am Schluss mit dem Rahm und dem Gin schaumig aufmixen.

2

Rauchlachs
Den Lachs in gleichmässige Scheiben schneiden und in den gehackten Kräutern wälzen.

3

Wasabi-Nüsse
Das Eiweiß mit einem Esslöffel Wasser in eine Schüssel geben und schaumig aufschlagen. Die Macadamia-Nüsse zugeben und untermischen. In ein Sieb geben und überflüssiges Eiweiß abtropfen lassen. In einer zweiten Schüssel das Wasabi-Pulver mit dem Salz und dem Maizena mischen. Die abgetropften Nüsse hineingeben und alles gut vermischen. Alle Nüsse müssen mit der Mischung bedeckt sein. Nebeneinander auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. 40-45 Minuten bei 130 Grad knusprig backen.

4

Alles zusammen anrichten und servieren.

Ein Rezept von Christoph Zrim

Christoph Zrim

Zutaten

Personen

Pastinakensuppe

Premium Pastinaken
Bio Kartoffeln mehligkochend
Premium Echalion
Pinot Grigio Grave del Friuli DOC
Knoblauch gepackt
Hügli Gemüsebouillon nature
Quality Vollrahm 35%
Gin Turicum No.3 41.5% Vol.

Rauchlachs

Rauchlachs Black Label

Wasabi-Nüsse

Premium Mild Wasabi coated Cashews