Freitag, 19.06.2020

Bäckerei Angélo Rime

«Wir bleiben der Philosophie unseres Vaters Angélo treu und produzieren mit viel Leidenschaft ausschliesslich naturbelassene Meringues aus Eiweissschnee und Zucker.»

Charles Rime
Boulangerie Angélo Rime Sàrl, Botterens

Die Bäckerei Angélo Rime Sàrl in Botterens liegt im schönen Greyerzerland. Sie ist bekannt für die Produktion feinster, naturbelassener Meringues.

Angélo Rime übernahm die Bäckerei in Botterens 1946. Heute wird sie in 2. und 3. Generation von seinen Kindern und Enkeln geführt. Aber wie kommt man überhaupt auf die Idee, Meringues zu produzieren? Ganz einfach: Bevor sich Angélo Rime ausschliesslich seinen Meringues widmete, buk er in seiner Bäckerei Biscuits und Brot. Damit er alle Reste, wie z.B. auch das Eiweiss von Eiern verwerten konnte, stellte er auch Meringues her. Anlässlich der Landesausstellung von 1964 in Lausanne kam dann die grosse Wende. Um den vielen Bestellungen gerecht zu werden, produzierte Angélo nur noch Meringues. Und er blieb auch nach der Landesausstellung dabei und widmetet sich fortan nur noch den crème-weissen, süssen, luftig-leichten und «brösemligen» Schneeträumen. Heute stellt die Bäckerei Rimes mit ihren rund 12 Teilzeitmitarbeitenden täglich 30‘000 Stück dieses wunderbaren Schaumgebäcks her.