Montag, 22.02.2021

Silvan Saxer, Finalist "gusto21"

Silvan Saxer (17), 2. Lehrjahr

Gasthof zum Schützen, Aarau

«Diamanten entstehen unter Druck»

Mein Koch-Vorbild: Auguste Escoffier

Nach einer Party: Esse ich Junk-Food

Ich als Gemüse: Zwiebel; ist vielschichtig und schmeckt einfach gut

Panna cotta: Wird unzerstörbar, wenn man aus Versehen doppelt so viel Gelatine nimmt

«gusto»-Sieg: Würde ich mit meinem Coach Thomas Messerli feiern

Folge ich auf Instagram: @thesupercarcollection

Musik mit Rhythmus: Treibt mich in der Küche an

«Esch guet gsi, dörfsch weder koche»: Nervt mich

Lehrmeister: René Rentsch

Berufsschullehrer: René Hofmann, Berufsschule Aarau (BSA)

Lehrbetrieb: Der Schützen ist ein grosser Familienbetrieb mit rund 80 Festangestellten und einer hervorragenden, gutbürgerlichen Küche. Zusätzlich bieten wir Catering, zehn Hotelzimmer sowie mehrere Säle für grosse Anlässe wie Hochzeiten oder Seminare. Auch das Restaurant Waldhaus Gehren gehört zum Schützen, das jeweils einmal jährlich auch als Lehrlingsrestaurant nur von Lernenden geführt wird.

www.transgourmet.ch/gusto