2023-1773_Keyvisual_Nachhaltigkeit2024_m_Button_1920x625px_D.jpg

Den Durchblick behalten 

Labels, Eigenmarken, Zertifikate. Was steht eigentlich für was und wo liegen die Unterschiede?

Labels verschaffen Transparenz und zeigen unter anderem auf, welche Produkte umweltfreundlich, fair, biologisch, nachhaltig, ohne tierische Produkte oder regional produziert werden. Trotzdem scheint es nicht immer ganz einfach zu sein, sich in der Welt der Labels zurechtzufinden. Die nachfolgende Übersicht verschafft Abhilfe. 

Unsere Nachhaltigkeits-Marken

Natura

Transgourmet Natura ist die Bio-Eigenmarke mit dem Vollsortiment für alle Gastro-Profis. Mit der Lancierung von Natura im April 2021 waren wir Pionier und bleiben der bisher einzige Gastronomiegrosshändler, welcher über eine Bio Eigenmarke verfügt. Das Sortiment umfasst mittlerweile über 400 Produkte.

Origine

Transgourmet Origine bietet nachhaltige Produkte mit authentischen Geschichten. Die Produkte unserer Eigenmarke unterliegen besonders strengen Tierwohl-Richtlinien und werden transparent kommuniziert. Origine verbindet in einzigartiger Weise den Wunsch nach Transparenz, Nähe und Ursprünglichkeit mit gesellschaftlicher Verantwortung.

Plant-based

Transgourmet Plant-based ist die neue Marke für pflanzenbasierte Lebensmittel und eröffnet neue kulinarische Perspektiven in der leckeren Welt der vegetarischen und veganen Küche. Seit der Einführung der Marke Plant-based im Januar 2022 verfügen wir heute über ein Sortiment von über 200 pflanzenbasierten Produkten.

Unsere Nachhaltigkeitssiegel 

ASC (Aquaculture Stewardship Council)

Das ASC-Siegel ist eine Auszeichnung für verantwortungsbewusst gezüchtete Fische und Meeresfrüchte.

 

Transgourmet Zertifizierungsnummer: ASC-C-00211

Bio Suisse

Bio Suisse ist die führende Bio-Organisation der Schweiz und Eigentümerin der Marke Knospe. Der 1981 gegründete Dachverband vertritt die Interessen seiner 7‘560 Knospe-Landwirtschafts- und Gartenbaubetriebe. 
Die Lebensmittel mit der Knospe garantieren für einen naturnahen Anbau ohne chemisch-synthetische Mittel und Gentechnik sowie eine artgerechte Tierhaltung.

Demeter

«Demeter» ist das weltweit gültige Qualitätslabel für Nahrungsmittel aus der biologisch-dynamischen Landwirtschaft. Das älteste Bio-Label verfügt über die strengsten Richtlinien.

Max Havelaar / Fairtrade

Das Fairtrade-Label steht für nachhaltigen Anbau und fairen Handel mit Kleinbäuerinnen und -bauern oder Plantagenarbeiterinnen und -arbeiter im globalen Süden. 

 

Transgourmet Zertifizierungsnummer: FLO-ID 33484

FSC (Forest Stewardship Council)

Ziel des FSC (Forest Stewardship Council) ist es, die Wälder für kommende Generationen zu erhalten. Um dies zu erreichen, entwickelt der FSC Standards für eine verantwortungsvolle Waldwirtschaft.

 

Transgourmet Werbelizenz: FSC-N002939

Hochstamm

Hochstamm Suisse ist ein Verein, der sich für die Erhaltung und Förderung der Hochstammobstgärten in der Schweiz einsetzt.

IP-SUISSE

Schweizerische Vereinigung integriert produzierender Bauern und Bäuerinnen

 

Die Schweizerische Vereinigung integriert produzierender Bäuerinnen und Bauern bezweckt die Förderung einer umweltschonenden und tiergerechten Landwirtschaft, sprich der Integrierten Landwirtschaft.

 

Das Produktelabel, bzw. das Logo von IP-SUISSE, zeichnet Produkte aus, die nach entsprechenden Richtlinien hergestellt werden und deren Produzenten die Biodiversität auf ihren Bauernhöfen fördern.
 

MSC (Marine Stewardship Council)

Das blaue MSC-Siegel ist das weltweit strengste Umweltsiegel für Wildfisch. Fischprodukte mit MSC-Siegel kommen aus nachhaltigen, umweltverträglichen Fischereien.

 

Transgourmet Zertifizierungsnummer: MSC-C-53269

Pro Specie Rara

Schweizerische Stiftung für die kulturhistorische und genetische Vielfalt von Pflanzen und Tieren

 

ProSpecieRara rettet als treibende Kraft die genetische und kulturhistorische Vielfalt der Kulturpflanzen und Nutztiere für künftige Generationen. 

Unsere Nachhaltigkeits-Partner

Tischlein deck dich

Tischlein deck dich rettet Lebensmittel vor der Vernichtung und verteilt sie an armutsbetroffene Menschen in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. 
 

United against Waste

Der Verein United Against Waste ist ein Branchenzusammenschluss der Schweizer Lebensmittelbranche. Er engagiert sich aktiv für eine Reduktion von Food Waste entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
 

Beelong

Das Schweizer Unternehmen Beelong mit Sitz in Lausanne hat den ECO-SCORE ® entwickelt und ist auf die Analyse, Popularisierung und Kommunikation der Umweltauswirkungen von Lebensmitteln spezialisiert.

amfori BSCI

Als Mitglied der Unternehmens-Initiative amfori BSCI (Business Social Compliance Initiative) setzen wir uns für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den globalen Lieferketten ein.

Unsere Zertifikate

ISO 9001

ISO 9001 ist ein Managementsystem, dass die Transgourmet Schweiz AG in die Lage versetzt, ihre Produkte und Dienstleistungen an die Kundenbedürfnisse auszurichten. Durch die Definition klarer Geschäftsprozesse und kontinuierliche Verbesserung erhöhen wir  unsere Wettbewerbsfähigkeit und bieten unseren Kunden verbesserte Leistungen an.

 

Zertifikat hier einsehen

 

ISO 22000

ISO 22000 ist als Managementsystem, ein wichtiger Baustein des betrieblichen Risikomanagements im Bereich der Lebensmittelsicherheit. Als Präventivprogramme mit der Basis Codex Alimentarius fordert die ISO 22000 von der Transgourmet Schweiz AG den sicheren Umgang mit Lebensmitteln, zum Schutz des Konsumenten. Die ISO 22000 baut auf der Basis der ISO 9001 auf. 

 

Anwendungsbereich der Registrierung: Belieferungsgrosshandel und Logistik von verschiedenen Arten von verpackten Lebensmitteln für Gastronomie, Spitäler, Heime, Grossverbraucher und für den Zwischenhandel.

 

Zertifikat hier einsehen

 

ISO 14001

ISO 14001 ist als Managementsystem, ein wichtiger Baustein des betrieblichen Umweltmanagement und zielt auf die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung. Als Anforderung stellt die Norm die Einhaltung von Verpflichtungen im Bereich der Gesetzeskonformität sowie Erreichung der Unternehmensziele, im Bezug der Umweltleistung.  Die ISO 14001 baut auf der Basis der ISO 9001 auf. 

 

Zertifikat hier einsehen

 

Green Logistics

Green Logistics ist als Erweiterung der ISO 14001 eine unabhängiger Konformitätscheck bezüglich der Umweltleistung im Bereich Transgourmet, Belieferungsgrosshandel. Mit der Zertifizierung nach Green Logistics erfüllt die Transgourmet einen hohen Standard im Bereich der Logistikleistung und der Reduzierung der daraus entstehenden Treibhausgase. 

 

Zertifikat hier einsehen