Chutney von Bio Zwetschgen

60 min Leicht
Dessert

1

Zwetschgenchutney
Die Zwetschgen entsteinen und der längs achteln. Die Schalotten schälen, halbieren und in ganz feine Ringe schneiden. Den Feinkristallzucker in einem Topf karamellisieren lassen, Zwetschgen und Schalotten dazugeben und verrühren.

2

Mit dem Portwein ablöschen. Jetzt den Essig, den braunen Zucker, den Rosmarin und das Salz hinzufügen und bei mittlerer Hitze für ca. 45 Minuten köcheln lassen. Dabei öfters umrühren, um ein Anbrennen zu vermeiden.

3

Das Chutney zuletzt mit Essig, Portwein und Baumnussöl abschmecken und heiss in Einmachgläser füllen.

Zutaten

Personen

Zwetschgen
Premium Echalion
Honorable Porto Rot 19%
Hugo Reitzel Rotweinessig
Feinkristallzucker
Max Havelaar Rohzucker aus Zuckerrohr grob
Wiberg Rosmarin
JuraSel grün
Du Baron Baumnussöl