Datenschutz – Sicherheit und Schutz im Internet

Die Themen Datenschutz und Datensicherheit sorgen häufig für Unsicherheit und Fragen bei der Nutzung von Online-Angeboten.

Wir möchten dieser Unsicherheit durch eine möglichst hohe Transparenz entgegentreten und erläutern Ihnen an dieser Stelle ausführlich, in welchem Umfang und zu welchem Zweck bei der Nutzung unserer Webseite Daten erhoben, wie sie verwendet und wohin sie allenfalls weitergegeben werden. Gleichzeitig informieren wir Sie darüber, welche Rechte Ihnen hinsichtlich Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen

 

Was sind personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Unter personenbezogene Daten fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtstag. Informationen, die mit Ihnen weder direkt noch indirekt in Verbindung gebracht werden können, wie die Anzahl der Nutzer einer Seite oder die Beliebtheit einzelner Webseiten, sind keine personenbezogenen Daten. Sie werden durch uns erfasst und verwendet zur Optimierung unserer Webseiten, wie z.B. zur Steigerung der Benutzerfreundlichkeit.

 

Umfang und Zweck der Erhebung von personenbezogenen Daten

Damit Sie Waren oder Dienstleistungen über unsere Online Shop beziehen können, benötigen wir zum Zweck der Registration alle oder einen Teil der folgenden Daten:

  • Anrede
  • Vorname, Nachname
  • Betrieb
  • Branche
  • Adressdaten
  • Geburtsdatum / Alter
  • Telefonnummern
  • E-Mail-Adresse
  • Debit- und Kreditkartendaten bei einer Bestellung über den Web- oder Online Shop

Bei der Nutzung unserer Webseite speichern die Webserver zusätzlich zum Zweck der Systemsicherheit standardmässig Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuchs, die verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typen sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert, sodass die Zuordnung zu bestimmten oder bestimmbaren Personen von Beginn weg ausgeschlossen ist.

 

Einwilligung

Mit der Bekanntgabe Ihrer Daten durch Registrierung als Gast oder zur Erstellung eines individuellen Kundenkontos und/oder durch die Nutzung unserer Webseiten ohne Registrierung bestätigen Sie, dass Sie die vorliegende Datenschutzerklärung kennen und im Rahmen und im Umfang der darin beschriebenen Zwecke einwilligen in die Erhebung, Bearbeitung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten.

 

Verwendung von Cookies

Beim Besuch unserer Webseiten kann es sein, dass Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Computer abgespeichert werden, um zum Beispiel Präferenzen der Besucher zu erkennen und die Webseite entsprechend optimal gestalten zu können. Dies hilft uns, z.B. die Navigation zu erleichtern und ein hohes Mass an Benutzerfreundlichkeit zu erreichen.

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Internetseite auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Sie sind für Ihren Computer ungefährlich und von Dritten nicht einsehbar. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Benutzers zu identifizieren.

Bei Akzeptanz unserer Cookies verbleiben diese auf Ihrem Computer, sofern Sie diese nicht löschen.

Der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten über diesen Dienst können Sie jederzeit widersprechen. Wenn Sie die Aktivierung von Cookies vermeiden wollen, deaktivieren Sie diese in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie aber, dass das Abschalten von Cookies die Nutzung der Webseite und der angebotenen Dienste einschränken kann.

 

Verwendung von Google Analytics

Unsere Webseiten nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden Google genannt). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäss Google nicht mit anderen Datensätzen von Google zusammengeführt, jedoch mit weiteren Google Systemtechnologien (z.B. DoubleClick) synchronisiert (detailliertere Informationen entnehmen Sie dem nachfolgenden Abschnitt Nutzungsbasierte Online-Werbung). Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet gemäss Google nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.ch/analytics/terms/de.html und https://www.google.ch/intl/de_ch/policies/.

 

Verwendung von Microsoft Bing Ads

Unsere Webseiten nutzen das Conversion Tracking von Bing Ads (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Wenn Sie auf eine Bing Anzeige geklickt haben, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Sowohl Bing als auch der Betreiber der Webseite können dadurch erkennen, dass Sie über die Bing Anzeigen zu unserer Website weitergeleitet wurden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass durch dieses Verfahren auch Ihre IP-Adresse erfasst wird. Wenn Sie nicht an dem beschriebenen Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies per Browser-Einstellung ablehnen. Die Deaktivierung kann auch über folgenden Link erfolgen: http://choice.microsoft.com/de/opt-out. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing finden Sie auf der Website von Microsoft: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

 

Verwendung von Social Plugins

Unsere Webseite verwendet sogenannte Social Plugins von Drittanbietern, z.B. von Facebook, Twitter oder Google+, Instagram. Die Plugins sind mit dem Logo des Anbieters gekennzeichnet und können z.B. Like Buttons oder ein Google+ Button bzw. Twitter Button oder Instagram Button sein. Wenn Sie eine Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Rechnern des Anbieters auf. Der Inhalt des Plugins wird von der anbietenden Seite direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält der Anbieter die Information, dass Sie unsere Webseite aufgerufen haben. Sind Sie gleichzeitig beim Anbieter registriert und eingeloggt, kann der Anbieter den Besuch Ihrem Profil zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren (z.B. den Gefällt mir Button betätigen oder einen Kommentar abgeben), wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Selbst wenn Sie sich ausgeloggt haben, sammeln die Anbieter über die Social Plugins anonymisiert Daten und setzen ein entsprechendes Cookie. Diese Daten können, sofern Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt beim Anbieter einloggen, Ihrem Profil zugeordnet werden. Zweck und Umfang der Datensammlung und die weitere Bearbeitung Ihrer Daten durch den Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

 

 

Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter über diese Cookies Daten über Sie sammeln, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion Cookies von Drittanbietern blockieren wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server.

 

Nutzungsbasierte Online-Werbung

Unsere Webseiten erheben und verarbeiten anonym Informationen über Ihr Nutzungsverhalten (z.B. welche Unterseiten Sie bei Ihrem Besuch aufgerufen haben). Wir nutzen diese Daten, um Ihnen interessenbezogene Werbung auszuspielen und damit auch Ihnen einen Mehrwert bieten zu können. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Um Werbung anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, setzen wir die unten aufgeführten Tools dauerhaft oder temporär ein und arbeiten mit den genannten Anbietern zusammen. Diese Informationen werden unter Verwendung eines Pseudonyms gespeichert, sodass eine persönliche Identifikation grundsätzlich ausgeschlossen ist. Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schliesslich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten voll umfänglich werden nutzen können. Gegebenenfalls müssen Sie bereits gesetzte Opt-out-Cookies nach der Löschung der Cookies erneut aktivieren. Für die Datenerfassung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online-Werbung verwenden wir die folgenden Tools und Anbieter.

 

Tool / Anbieter:

  • Datenschutzinformationen und Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out)

 

Google Adwords Conversion:

 

Google Dynamic Remarketing:

 

Google Analytics:

 

Google DoubleClick:

 

Criteo:

 

Facebook

 

Twitter

 

Bing Ads

 

LinkedIn Pixel

 

Addthis

 

Hotjar

 

Gastronovi

 

Hootsuite

 

Vögeli Event Tool

 

BSI (E-Mail Versand)

 

Evalanche/BSI

 

Jobs.ch

 

Yousty.ch

 

Youtube.ch

 

Tealium Tag Management

 

Cloudflare

 

NGINX

 

Atlassian

 

Fontawesome

 

Pinterest Tag

 

Nutzung von Kundenstammdaten

Wenn Sie ein aktives Kundenkonto oder Bestellungen über das Kundenkonto getätigt haben, verarbeiten wir diese spezifischen Datensätze zur Anreicherung der personalisierten Werbung weiter. Dabei verwenden wir den Datensatz nur für die Ausgestaltung dynamischer Inhalte und zur Bildung von Zielgruppensegmenten. Beispielsweise, um markenspezifische Aktions-Angebote oder aber interessensgesteuerte Werbung anzuzeigen (Banner, Webseite oder Newsletter). Zudem bilden wir über alle Kundendaten unpersönliche Zielgruppen-Segmente. Dies umfasst in der Regel eine Auswertung von Altersgruppen, oder die Analyse spezifischer Einkaufsverhalten. Dabei werden zu keinem Zeitpunkt persönlichen Daten ausserhalb Ihres Kundenkontos angereichert oder verwendet. Das Kundenkonto ist über unsere IT-Systemlandschaft mehrfach gegen Zugriffe von aussen gesichert. Sie haben zudem jederzeit die Möglichkeit, den eigenen Datensatz aus diesen Auswertungen auszuschliessen. Nehmen Sie dafür Kontakt mit uns unter ir@transgourmet.ch auf.

 

Gewinnspiele, Wettbewerbe und ähnliche Aktionen

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an Gewinnspielen oder Wettbewerben und ähnlichen Aktionen teilzunehmen. Zur Abwicklung dieser Aktionen können personenbezogene Daten wie E-Mail-Adresse, Name, Anschrift und gegebenenfalls weitere für die Aktion notwendige Daten erhoben und verarbeitet werden. Alle im Rahmen einer solchen Aktion angegebenen persönlichen Daten werden für die Abwicklung der Aktion verwendet, z.B. für die Gewinnermittlung, die Benachrichtigung oder die Zusendung des Gewinns. Die Daten werden nach Abwicklung des Gewinnspiels oder Wettbewerbs oder ähnliche Aktion gelöscht.

Eine im Rahmen einer solchen Aktion erfolgte Anmeldung zum Newsletter sorgt dafür, dass die im Rahmen der Aktion erhobenen Daten auch nach Ablauf der Aktion weiterverwendet werden können, es sei denn, Sie entscheiden sich vom Newsletter abzumelden.

Bevor wir Ihnen den Newsletter zustellen, stellen wir sicher, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind («double-opt-in» Verfahren).

Mit dem Newsletter erhalten Sie regelmässig Empfehlungen und Angebote, die Sie interessieren könnten. Dazu erheben und bearbeiten wir Personendaten betreffend Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website, Ihre Bestellungen bei uns sowie darüber, wie Sie unsere Newsletter nutzen (z.B. ob Sie den Newsletter öffnen oder auf welche Web-URL-Links Sie clicken). Wir werten diese Daten für statistische Zwecke aus, um den Inhalt der Newsletter besser auf die Interessen abzustimmen. Die Bearbeitung der in das Newsletter-Anmeldeformular eingegebenen Personendaten erfolgt, gestützt auf Ihre Einwilligung, welche Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen können. Der Widerruf erfolgt über den «Newsletter abbestellen»-Link, der in jedem Newsletter enthalten ist. Die von Ihnen erhobenen Personendaten verwenden wir für die inhaltliche Gestaltung und den Versand der Newsletter. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte für eigene (Werbe-) Zwecke. Wir speichern die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Personendaten, bis Sie sich vom Newsletter wieder abmelden.

 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unseren Seiten für unseren kostenlosen Newsletter zu registrieren. Der Newsletter kann News, Kochrezepte, Aktuelles, Wettbewerbe, Infos und anderes enthalten. Für die Anmeldung zum Newsletter werden zum Teil folgende Angabe benötigt:

 

  • Anrede
  • Vorname, Nachname (persönliche Ansprache im Newsletter)  
  • E-Mail-Adresse (Zusendung des Newsletters)
  • Kundenummer

 

Sie erhalten den Newsletter nur, wenn Sie sich aktiv über ein so genanntes Double Opt-In für diesen Service anmelden. Dafür wird Ihnen nach der Anmeldung zum Newsletter eine E-Mail geschickt, in der Sie die Möglichkeit erhalten, die Anmeldung definitiv zu bestätigen. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden über den Link «Newsletter abbestellen», der in jedem Newsletter enthalten ist.

 

Formulare

Auf unserer Webseite gibt es die Möglichkeit zu verschiedensten Themen mit uns in Kontakt zu treten. In Abhängigkeit vom Hintergrund der Kontaktaufnahme werden im Formular verschiedene Daten abgefragt. Persönliche Angaben wie Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Art Ihres Anliegens sind zum Zwecke der Kontaktaufnahme sowie der persönlichen Ansprache anzugeben. Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihre Bestellnummer anzugeben, um sich auf einen konkreten Sachverhalt zu beziehen.

Datensicherheit Um die Übertragung der Daten sicher zu gestalten, werden diese über eine gesicherte SSL-Verbindung übermittelt. Unbefugte Dritte haben somit keine Möglichkeit, Ihre Daten während der Übertragung mitzulesen. Sie erkennen die SSL-geschützten Seiten daran, dass die Adresse mit https:// beginnt. Ausserdem erscheint in den meisten Browsern ein kleines geschlossenes Vorhängeschloss (z.B. in der Statuszeile am unteren Bildschirmrand).

 

Datensicherheit

Um die Übertragung der Daten sicher zu gestalten, werden diese über eine gesicherte SSL-Verbindung übermittelt. Unbefugte Dritte haben somit keine Möglichkeit, Ihre Daten während der Übertragung mitzulesen. Sie erkennen die SSL-geschützten Seiten daran, dass die Adresse mit https:// beginnt. Ausserdem erscheint in den meisten Browsern ein kleines geschlossenes Vorhängeschloss (z.B. in der Statuszeile am unteren Bildschirmrand).

 

Links zu anderen Internetseiten

Unsere Webseite enthält Links zu, sowie Bilder und eingebettete Video-Inhalte von Webseiten Dritter. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

 

Weitergabe von Daten an Dritte

Es werden beauftragte externe Dienstleister weisungsgebunden eingesetzt, um unter anderem den Betrieb der Webseiten oder den Versand von Briefen oder E-Mails durchzuführen. Sämtliche externen Dienstleister erhalten personenbezogene Daten nur in dem Umfang, der zur Erbringung der konkret vereinbarten Dienstleistung erforderlich ist, und sind mittels einer Geheimhaltungsvereinbarung an die Vorgaben der Transgourmet Schweiz AG rechtlich gebunden. Eine Weitergabe der Daten an unbeteiligte Dritte erfolgt nicht, ausser wir sind zur Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliche Entscheide verpflichtet.

 

Widerrufs- und Einsichtrecht

Sie sind berechtigt, der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen, sofern nicht vertragliche Belange oder gesetzliche Gründe dagegensprechen. Sie erhalten auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke entgegenstehen. Die Daten werden gelöscht, soweit und solange nicht die Speicherung aus vorgenannten Gründen erforderlich ist. Für sämtliche Anfragen im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten kontaktieren Sie uns per Mail an ir@transgourmet.ch.

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

 

Transgourmet Schweiz AG

Lochackerweg 5

3302 Moosseedorf

Schweiz

 

Telefon: 031 858 48 48

E-Mail: ir@transgourmet.ch

 

zu den AGB