Transgourmet Premium
Für anspruchsvolle Gäste

Transgourmet Premium ist die Eigenmarke mit den hochwertigen und exklusiven Spezialitäten. Grandiose Qualität für erlesene Gäste.

Transgourmet Premium Produkte sind nicht nur von besonders exquisiter Qualität, sie überzeugen auch durch Geschichten rund um deren Herkunft und Produktion. Diese Eigenmarke ist für jene, die etwas Genussvolles suchen und sich für seltene Zutaten interessieren. Unser erlesenes Sortiment zaubert ein Highlight auf Ihre Speisekarte. Starten Sie hier Ihre Entdeckungsreise in die Welt von Premium - denn Kochkunst braucht Inspiration.

SWISS PRIME ANGUS BEEF AUS MUTTERKUH-HALTUNG

Die Aufzucht in der Mutterkuhherde ist die natürliche Haltungsform, welche das Tierwohl optimal berücksichtigt.

Das Kalb bleibt nach der Geburt bei seiner Mutter und wird vorwiegend mit Muttermilch gefüttert - später auch mit Gras und Heu. Freilandhaltung mit Sommerweide und Winterauslauf sowie besonders tierfreundliche Stallungen sind Voraussetzung. Das Swiss Prime Beef aus Mutterkuh-Haltung erhalten Sie unter der Transgourmet Eigenmarke Premium.

Carpaccio vom
Swiss Prime Angus Beef

Jetzt Rezepte entdecken.

Rauchlachs

Das beste Stück vom Lachsfilet, per Hand aus dem Rücken filetiert.

Fest im Fleisch aber angenehm zart im Biss wird dieser Lachs leicht geräuchert. Frisches Thaipesto mit Koriander und Cashew verleiht dem Rauchlachs Rückenfilet Nori den typisch asiatischen Geschmack. Der Mantel aus gerösteter Norialge rundet das Geschmackserlebnis auch optisch ab. Die exklusive Schnittform des Rückenfilets macht es vielseitig einsetzbar, egal ob auf Canapés, in der Vorspeise oder auf dem Buffet.

Mischpilz

Für diese spezielle Pilzmischung werden nur beste Schweizer Zuchtpilze ausgewählt, täglich sorgfältig geerntet und verpackt.

Diese wachsen teilweise in alten Felskavernen in der Innerschweiz, wo optimale Wachstumsbedingungen herrschen. Die konstant hohe Qualität ist das ganze Jahr garantiert.

Randen Chioggia

Diese alte Randensorte mit dem rot-weissen Ringmuster stammt aus aus Chioggia, Italien.

Im Geschmack ist sie sehr süss. Das zarte Fleisch kann auch roh gegessen werden. Dank dem schönen rot-weissen Muster eignet sie sich hervorragend zur Dekoration auf Salaten oder Vorspeisen.

Burrata

Der Frischkäse wurde in Apulien erfunden und gehört wie der Mozzarella zu den Käsen des Filata-Typs.

Unser Frischkäse stammt aus der Region Murgia in Süditalien. Diese Spezialität sieht nicht nur aus wie Mozzarella, sie wird auch ebenso aus «Pasta filata», also aus gezogenem Teig hergestellt. Sie hat die Form eines kleinen Säckchens, dass mit Strängen von «Pasta filata» und Halbrahm, der sogenannten Stracciatella gefüllt wird. Burrata ist heute eine sehr geschätzte Alternative zu Mozzarella. Die handwerkliche Herstellung in einem kleinen Betrieb in Noci in der Provinz Bari, die cremige Konsistenz und das rahmig buttrige, leicht süsse Aroma, zeichnen diesen Burrata aus.

Langustenschwanz-Zigarre / Burratine

Jetzt Rezepte entdecken.

Original Persischer Safran

Kultiviert wird der ausschliesslich organisch angebaute Sargol Coupé Safran der Qualitätsstufe 1 in den iranischen Wüsten und Hochebenen.

Da bei der Handverlesung die Narbenteile der Sempel möglichst weit aussen abgezupft werden, sind die Safranfäden etwas kürzer, überzeugen aber durch ihr besonders intensives Aroma. Der Safran gemahlen besticht durch seine leuchtende Farbe und ist fein gemahlen ideal zu dosieren.