Antrag Junior Card

Füllen Sie das Formular aus und starten Sie das Online-Anmeldeverfahren.
Innerhalb weniger Tage erhalten Sie unseren Bericht zu Ihrem Antrag mit den Informationen über das weitere Vorgehen.


Angaben Lernende/r



Angaben gesetzliche Vertretung


Nur eine Datei möglich.
10 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf.
Nur eine Datei möglich.
10 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf.

Bedingungen

  1. Die Kundenkarte ist persönlich und nicht übertragbar. Eine Änderung beim Einkaufsberechtigten muss der Prodega/Growa sofort gemeldet werden. Die Kundenkarte ist bei jedem Besuch vorzuweisen.
  2. Die Kundenkarte berechtigt zum Einkauf in allen Prodega/Growa Märkten und bleibt Eigentum der Prodega/Growa/Transgourmet.
  3. Die Einkaufsberechtigung erlischt bei Ende der Lehre oder bei Lehrabbruch. Ein Lehrabbruch muss zwingend vom Lernenden innerhalb eines Monats der Prodega/Growa gemeldet werden.
  4. Pro Lernende/r ist eine Begleitperson zugelassen.
  5. Die Waren werden rein netto verkauft, gegen Barzahlung in CHF oder €, per Maestro oder Postcard.
  6. Bei Missbrauch der Junior Card wird die Einkaufsberechtigung entzogen.

Jugendschutz

Die Jugendschutzgesetze verbieten den Verkauf von: Alcopops, Spirituosen, Aperitifs und Tabakprodukten an unter 18-Jährige, Wein, Bier und gegorenem Most an unter 16-Jährige. Die Mitarbeitenden der Prodega/Growa dürfen einen Ausweis mit Altersangabe verlangen.

Datenschutz

Die von dir angegebenen Daten werden zur Geschäftsabwicklung sowie zu Marketingzwecken gesammelt und ausgewertet. Prodega/Growa/Transgourmet hat das Recht, deine Daten an Dritte weiterzugeben.