High Protein Rosmarin-Cracker

Salziger Käse-Snack mit viel Protein

Spezielles Cracker-Rezept mit Rosmarin und Parmesan. Für willkommene, salzige Abwechslung zwischendurch sorgt dieser Cracker. Ideal für die Care-Gastronomie. Kann wie ein Guezli von Hand gegessen oder als Beilage zu Salat serviert werden. Neben einem Drittel Parmesan sorgt etwas Proteinpulver für einen Proteingehalt von 21% des Energiewertes.
60 min mittel
Snack High Protein

1

Die Kochbutter schaumig schlagen und den Rosmarin fein hacken. Alle Zutaten gemeinsam zu einem glatten Teig verarbeiten. Mittels Backtrennpapier Stangen im Durchmesser von ca. 2-3 cm rollen und kühlen.

2

Die durchgekühlten Stangen in Scheiben schneiden und auf einer Silikonmatte oder einem Backtrennpapier im Backofen bei 180°C 15 Minuten backen.

 

Praxistipp:

Als zusätzlicher Kick etwas Fleur de Sel vor dem Backen auf den Cracker streuen. Die Cracker lassen sich einfrieren und sind somit eine schnell abzurufende Proteinquelle, nicht nur wenn Sie Toppings oder Garnituren benötigen.

Ein Rezept von Markus Gübeli

Markus Gübeli

Zutaten

Personen

Quality Grana Padano DOP
Hero Vitalplus Protein
Economy Weissmehl
Economy Kochbutter
Wasser
Rosmarin